Archiv: Oktober 2014

Eil … Eil … Eil … 4,6 Mrd Dollar-Deal beendet Gasstreit

Russischer Energieminister Andre Nowak: Ab Januar ohne Vorkasse kein Gas

weiterlesen »

Brüssel zieht Konsequenz aus dem Gasstreit mit Moskau

 
Die EU-Mitgliedstaaten haben gestern beschlossen € 647 Millionen für Energie-Infrastrukturprojekte freizugeben. Der Hauptteil der Gelder fließt in Gasprojekte im Baltischen Gebiet sowie im Zentralen östlichen und Südlichen Osteuropa. Die

weiterlesen »

Eil … Eil …Washingtons neue Waffe: Öl

Die neue Waffe Washingtons wirkt bereits. Ölpreisverfall, ausgelöst durch den amerikanischen Ölboom und Sanktionen lassen Russlands neuen Haushaltsentwurf bereits zu Makulatur werden.

weiterlesen »

Gas-Verhandlungen in Brüssel stehen unter hohem Druck

Oettinger-Statement um 14.30 Uhr.
Die nächste Runde der trilateralen Gasverhandlungen zwischen Brüssel Moskau und Kiew findet heute unter hohem Druck statt. Das Ergebnis ist bis zur Stunde noch völlig

weiterlesen »

„Die EU wird nie auf Gas aus Moskau verzichten“

Sotschi.- Nach Ansicht von Russlands Präsident Wladimir Putin wird die EU auf russisches Gas nie verzichten. Sie würde sich auch einem Druck der USA nicht beugen.

weiterlesen »