Archiv: April 2015

Tschernobyl-Finanzierung gesichert

„Ich bin froh und sehr erleichtert über das Ergebnis der Geberkon- ferenz. Es ist uns als Präsidentschaft der G7-Gruppe gelungen, zu- sammen mit unseren Partnern die Fertigstellung der neuen Schutzhülle

weiterlesen »

Mit dem Shuttle-Bus zum Petersberg

Das ehemalige Gästehaus der Bundesregierung auf dem Petersberg bei Bonn, das jetzige Steigenberger Grand Hotel ist jetzt auch erstmalig mit dem Shuttle-Bus zu erreichen. „Heute ist ein wichtiger Meilenstein für

weiterlesen »

BDEW fordert höhere Vergütung

Die bisher gültigen Vergütungsgrundlagen von Redispatch-Maß- nahmen* für Stromerzeuger müssen dringend angepasst werden. Das fordert der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft in einer Erklärung und verweist auf das gestrige Urteil

weiterlesen »

Beate Jessel: Chancen für die Natur

Die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, Professorin Beate Jessel gab den Teilnehmern der Auftaktveranstaltung zum Projekt II des Naturschutzgroßprojektes Chance 7 (Natur- und Kulturlandschaft zwischen Siebengebirge und Sieg) einen

weiterlesen »

Berlin: Mehr als 120 Mio € für Tschernobyl

 
Mehr als 120 Mio Euro hat allein Deutschland bisher für die Siche- rung des am 26.April 1986 explodierten Atommeilers Tscherno- byl gezahlt. Insgesamt wird der der Einschluss des Reaktors

weiterlesen »