Archiv: April 2016

Öl: Putin spielt alles durch …

Russlands „Traum des Jahrzehnts“, die Abhängigkeit von der westlichen Preisbildung beim Rohöl abzubauen, dürfte bald in Erfüllung gehen. Wie die Wirtschaftsnachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag meldet, plant Moskau einen unabhängigen Handelsplatz

weiterlesen »

CO2-Emissionen: Da ist einiges zu klären …

Da ist einiges zu klären: Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft begrüßte am 22. April in einer Pressemitteilung ausführlich die feierliche Unterzeichnung des Klimavertrages in New York. (Wir berichteten: BDEW:

weiterlesen »

Vorbereitung auf ATOM-UNFALL- Jodtabletten für die Bevölkerung

Gestern  war bekannt geworden, dass die belgischen Behörden nun schon Jodtabletten an alle Begier verteilen wollen, die im Umkreis von 100 Kilometern zu einem Atomkraftwerk leben. (Umwelt- und Energie-Report berichtete:

weiterlesen »

EEG : Nachteile für Besitzer kleiner PV-Anlagen

Der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) sieht durch die geplante Neuregelung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) den Einsatz von Energiespeichern unnötig eingeschränkt. „Nach derzeitigem Stand haben Besitzer kleiner PV-Anlagen durch die dann fällige

weiterlesen »

Neue Konzepte für europäische Stromnetze

Für den sicheren Betrieb des europäischen Stromnetzes müssen neue Konzepte entwickelt werden, fordert die Deutsche Energie-Agentur (dena).   Dies gelte vor allem für die Momentanreserve, die bei unvorhergesehenen Frequenzschwankungen systemstabilisierend wirke.

weiterlesen »