Archiv: Oktober 2016

Strommarkt mit Österreich: Keine voreiligen Entscheidungen …

„Die Einführung eines Engpassmanagements an der deutsch-österreichischen Grenze steht dem Ziel eines europäischen Strombinnenmarktes entgegen“, stellte  der Vorsitzende der Hauptgeschäftsführung des
Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), Stefan Kapferer, am

weiterlesen »

Moskau-Ankara: Erneuter Crash?- Energieprojekte in Gefahr!

Kommt es in Syrien erneut zum politischen Crash zwischen Moskau und Ankara? Türkische Flugzeuge, die in Richtung des umkämpften Aleppo flogen, sind gestern,  Sonntag, 30.Oktober, dann doch umgekehrt, nachdem sie

weiterlesen »

„Sofort Export von angereichertem Uran stoppen“

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) und das Aktionsbündnis Münsterland gegen Atomanlagen fordern nach der Veröffentlichung des äußerst bedrückenden Gutachtens zu den möglichen Folgen eines Super-GAUs im belgischen AKW Tihange
durch

weiterlesen »

Gasverbrauch ist gestiegen

Nach ersten Berechnungen des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) ist der Erdgasverbrauch in Deutschland in den ersten drei Quartalen 2016 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 6,5 Prozent auf 663,4 Milliarden

weiterlesen »

E.on will ein grüner Konzern werden – droht aber mit einem Atomreaktor?

Für den Fall, dass  die Atomkonzerne mit ihrer Verfassungsbeschwerde gegen den Atomausstieg doch Erfolg hätten, schloss ein Vertreter des Atomkonzerns E.on beim Erörterungstermin des bayerischen
Umweltmini-steriums zum Rückbau des Atommeilers

weiterlesen »