Dieter Kassing – Nucleus (PDF)

Nucleus Cover groß

Der Atomkern ist brandgefährlich und hoch explosiv. Das gleiche gilt für die Nuklearwirtschaft: Zwei Atommanager und ein Spitzenpolitiker kommen auf mysteriöse Weise ums Leben. Soweit die Realität.

Die Journalisten des Energy Report rollen den Atomskandal auf, der Ende der Achtzigerjahre die deutsche Atomwirtschaft an den Rand des Untergangs gebracht hat. Was ist damals wirklich gelaufen? Gibt es Zusammenhänge mit den Todesfällen? Die Journalisten durchforsten die Akten der Polizei, der Geheimdienste wie BND, Stasi und Verfassungsschutz sowie die Protokolle der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse.

Bei ihren Recherchen werden sie von Dunkelmännern massiv bedroht. Denn in der Atomwirtschaft wird um Milliardengeschäfte gekämpft. Die Schlachtfelder sind Nobelherbergen, Edelrestaurants, Büros und Bordelle. Die Waffen sind schwarze Kassen im In- und Ausland, Scheinkonten und Schmiergelder.

Und wer bei den Geschäften nicht mehr mitmachen will, riskiert sein Leben … Das war damals so, und so ist es auch heute noch. Die Fiktion ist im wirklichen Leben angekommen.


Jetzt als eBook – stark erweitert

Der Roman verfügt im eBook, nun stark erweitert, über einen umfangreichen Anhang mit bisher nicht bekannten, geheimen Dokumenten der Stasi, der Staatsanwaltschaft sowie Auszügen aus bisher unter Verschluss gehaltenen Protokollen von Bundestagsuntersuchungsausschüssen. Mit Quellenverweisen und Personenregister.

Bestellen Sie das Buch jetzt einfach mit PayPal. Anschließend erhalten Sie sofort einen persönlichen Downloadlink zum Buch – einfach und unkompliziert.

Titel: Dieter Kassing – Nucleus
Seiten: 554
Größe: 5,8 MB
Format: PDF
[easyfileshop]