Ministerpräsident Dietmar Woidke unterrichtet am kommenden Montag 04.Februar während einer nichtöffentlichen Sitzung Spitzenvertreter der Kommunen und der Wirtschaft der Lausitz über den Abschlussbericht der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung, gemeinhin auch Kohlekommission genannt.

Befindet er sich noch auf der Höhe Energiewende ...? ..., Dietmar Woidke, Dritter v. links; Foto Staatslanzlei
Am Montag informiert er die Betroffenen…; …, Dietmar Woidke, Dritter v. links; Foto Staatslanzlei

Eingeladen dazu sind die Landräte der Kreise Spree-Neiße, Dahme-Spreewald, Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster, der Cottbuser Oberbürgermeister, die Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer sowie der Handwerkskammer Cottbus, der Vorstandschef der LEAG, der Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Lausitz sowie Bürgermeister und Amtsdirektoren der Region.

Im Anschluss an die Veranstaltung bei der er  vom Lausitzbeauftragten des Ministerpräsidenten, Klaus Freytag. begleitet wird, steht Woidke Medienvertretern für ein Statement zur Verfügung.

könnte Sie auch interessieren: